Yebbujana_RDieses süße kleine Elektroauto ist ein Wolf im Schafspelz

Lassen Sie sich nicht von seinem schnuckligen Äußeren täuschen: Dieses Elektroauto hat es in sich. Der 750 Kilogramm leichte Elektro-Roadster Yebbujana R des koreanischen Herstellers PowerPlaza soll in nur 4,6 Sekunden auf Hundert spurten, 198 km/h Spitze schaffen und über eine Reichweite von mehr als 500 Kilometern verfügen. Das sind Werte, die sogar die erste Version des Tesla Roadster in den Schatten stellen.

Der auf der IAA präsentierte Stromer soll Ende 2016 in Korea auf den Markt kommen. Für Ende 2017 soll die Markteinführung des zweisitzigen Roadsters in Europa für weniger als 35.000 Euro geplant sein. Elektronik Praxis zufolge soll sich das koreanische Unternehmen PowerPlaza dafür 2016 in Deutschland niederlassen wollen. Auch eine Fertigung in Deutschland sei demnach angedacht.

>>Originalbericht

TEILEN
Vorheriger ArtikelFerrari 488 Spider-Speciale
Nächster ArtikelMX5.Events
Mario ist der Chefredakteur des Roadster Magazins. Er ist leidenschaftlicher Cabriofahrer seit 1998. Sein erstes Auto war ein Mazda MX-5 NA, welcher noch immer in seiner Garage steht und stets Freude bereitet. Sein zweiter Traum ist Motorsport, den er ebenfalls mit einem Roadster lebt. Mario war in den Jahren 2010, 2011 und 2015 österreichischer Meister (Klassen S1 und R1) im Driften.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Zeit ist abgelaufen, bitte aktualisieren!