Stilfser Joch – Italien/Italy – 2757 M


von: Stefan Bogner und Jan Baedeker

Sie sind immer auf der Suche nach der Ideallinie: Stefan Bogner und Jan Baedeker haben bereits mit „Porsche Drive – 15 Pässe in 4 Tagen“ ein einzigartiges Porträt süchtig machender Bergstraßen vorgelegt. Mit Stelvio Porsche Drive – Pass Portrait – Stilfser Joch – Italien/Italy rücken sie nun den höchsten Pass Italiens ins Rampenlicht.

Auf über 300 Seiten mit mehr als 240 Fotos erschaffen sie ein bildgewaltiges Panorama des Passo dello Stelvio, des Stilfser Jochs. Dabei blicken sie über das Lenkrad der schnellsten und sportlichsten Porschemodelle und nehmen uns auf ihren Roadtrip mit:

  • Atemberaubende Luftaufnahmen im puristischen Stil Stefan Bogners
  • Geschichten und Interviews mit Stelvio-Kennern: Serpentinenliebhabern, Porschefahrer, Alpenhistoriker und Architekten
  • Tipps für Restaurants, Cafés und Unterkünfte rund um den Stelvio

Stelvio – unterwegs auf dem Pass der Pässe

Gebirgspässe üben stets einen besonderen Reiz auf Adrenalinjunkies aus. Ob mit dem Rennrad, im Sportwagen oder auf dem Motorrad – rasant die Serpentinen hinaufzujagen und dabei spektakuläre Ausblicke zu genießen, ist der Inbegriff von Freiheit, Fahrspaß und Abenteuer.

Angeführt wird die Liste dieser Traumstraßen vom Stilfser Joch. Der Pass der Pässe begeistert als kurvenreichste Straße der Alpen mit stolzen 48 Kehren und 2757 Höhenmetern und verbindet die Lombardei mit Südtirol. Nicht umsonst wurde die einzigartige Straße vom britischen TV-Magazin Top Gear als „greatest driving road in the world“ gefeiert. Dieser Porsche Drive wird zur Nachahmung dringend empfohlen!

Produktdetails

  •  Auflage: 1. Auflage 2017
  •  Verlag: Delius Klasing
  •  Format: Gebunden
  •  ISBN: 978-3-667-11086-2
  •  Seiten: 336
  •  Maße: 21.8 x 28.6 cm
  •  Sonstiges: zweiprachig (deutsch / englisch)