Die Cabrios der Oldtimer Messe Tulln. Nur etwa 40 km entfernt von Wien liegt die beschauliche Stadt Tulln an der Donau. Inmitten von Gärtnereien liegend und mit zahlreichen Rabatten quer durch die Stadt ausgestattet, wird Tulln auch als Blumenstadt beziehungsweise Rosenstadt bezeichnet. Dieses ruhige Plätzchen Erde wird einmal im Jahr zum Mekka für Oldtimerfans aus ganz Europa. Wenn „Oldtimermesse“ auf den Veranstaltungsplakten der Stadt zu lesen ist weiß jeder Einwohner: „Es wird laut und riecht nach Benzin!“

Wir haben eine kleine Auswahl der Cabrios zusammen getragen, die man heute und morgen bei der Messe bestaunen kann:

 

Oldtimer Messe Tulln, der Treffpunkt von Oldtimer- und Youngtimer-Fans

Die 29. Internationale Oldtimer Messe Tulln findet am 20. und 21. Mai 2017 am Messegelände in Tulln statt. Rund 800 Aussteller/Händler, 90 Clubs und 9 Museen zeigen alles rund um das „rostigste Hobby der Welt“. Zahlreiche Sonderschauen, ansprechende Clubpräsentationen und ein restlos ausgebuchter Teilemarkt sind die Eckdaten der Oldtimer-Messe-Tulln am Messegelände Tulln.

Sonderausstellungen 2017

70 Jahre Steyr Traktoren
60 Jahre PUCH 500
60 Jahre NSU Prinz 3
50 Jahre NSU RO 80
50 Jahre Citroen Dyane
50 Jahre Rover V8 Motor
40 Jahre Porsche 928
40 Jahre Opel Rekord E – Commodore C – Senator – Monza A
SM Citroen -Maserati
Puch DS 50
Luftgekühlte Volkswagen
ÖGHK -„Wir bewegen Tradition“
55 Jahre ÖMVC

Anreise mit dem eigenen Oldtimer

Für alle, die mit ihrem eigenen Oldtimer bis Baujahr 1987 anreisen wollen, stehen Parkplätze am Messegelände West zur Verfügung. (solange der Platz reicht)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Zeit ist abgelaufen, bitte aktualisieren!